Vereinszweck

 Unsere Ziele sind:

- Nachhaltige Unterstützung von Aus- und Weiterbildungsprojekten

- Förderung von sozialen, kulturellen und ökologischen Projekten

- Hilfe zur Selbsthilfe; Jedes Projekt wird maximal 5 Jahre unterstützt, und spätestens dann übernehmen Nepalesen selber die Verantwortung.

 

Schwerpunkte der Vereinsarbeit ist momentan die Ausbildung für die junge Generation (Bau einer Berufsschule), sowie Bewahrung und Erforschung von traditionellem Pflanzenwissen (Heilplflanzengarten).

 

Um diesen Zweck zu erfüllen, hält sich der Verein NepalTara an die folgenden Leitlinien:

Der Verein NepalTara ist nicht gewinnorientiert, alle Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich. Die administrativen Kosten für die Anmeldung der Webseite, Porti, Saalmieten für Vorträge, GV usw. werden vom Vorstand und von den Gründungsmitgliedern über Mitgliederbeiträge eingenommen.

 

100 % der gespendeten Beiträge kommen den Nepal-Projekten zu Gute! 

 

Vorteile einer schlanken Struktur: Kleiner Verein, keine komplizierten Abläufe, effiziente schnelle Umsetzung der Projekte. Es werden grundsätzlich keine "Korruptionsgelder" an Regierungsmitglieder bezahlt. 

 

Kontakt

NepalTara

Yvonne H. Koch

Eichackerstr. 16c

8132 Egg bei Zürich, Schweiz 

Telefon 0041 79 412 40 29

verein@nepaltara.ch

Wir freuen uns auf Ihre Spende.